Projekte und Vorhaben

In diesem Zusammenhang konnten seit der Gründung des Fördervereins unter anderem folgende Projekte umgesetzt werden:

  • Vortragsabende
  • Kauf von Pausenspielgeräten
  • Finanzierung eines Bodentrampolins im Außengelände
  • Baumpflanzung auf dem Pausenhof
  • Finanzielle Unterstützung der Projektwoche und beim Bau eines Klettergerüsts
  • Finanzierung der Hallenbadnutzung für den Schwimmunterricht ab Klasse 3
  • Anschaffung der Einrichtung und von Büchern der Schülerbibliothek
  • Finanzielle Unterstützung einer AG
  • Finanzielle Unterstützung einzelner Schüler

Der Vereinszweck wird dabei durch Mitgliedsbeiträge, durch Spendensammlungen, die aktive Mitarbeit der Mitglieder bei Schulprojekten sowie die Unterstützung bei der Organisation von Aktionen und Festen erfüllt, wobei die Einnahmen aus diesen Aktivitäten ausnahmslos der Grundschule zu Gute kommen.

 

Neben diesem Hauptzweck pflegt der Förderverein der ALS darüber hinaus eine enge Beziehung zu unserer Partnerschule, der Sir Lowry’s Pass Primary School, Kapstadt, Südafrika, die durch gesonderte und von den Finanzen der ALS völlig losgelösten Aktionen finanziell unterstützt wird. Die Unterstützung beruht dabei insbesondere auf der Finanzierung eines Ausfluges des Abgängerjahrganges der Sir Lowry zur Robben Island (der Insel auf der Nelson Mandela jahrelang inhaftiert war). Dieser Ausflug, der für viele der Kinder ein einmaliges Erlebnis bedeutet, wäre ohne die Unterstützung der ALS nicht möglich.