Elternvereinbarung

Das Hausaufgabenkonzept unserer Schule beinhaltet nicht nur die Aufgaben und die Verantwortung der Kinder, sondern uns als Schulgemeinde war es ganz wichtig, alle Menschen rund um das Kind mit einzubeziehen.

 

Aus diesem Grund ist unser Hausaufgabenkonzept ein Gesamtwerk an dem Schüler, Eltern, Lehrer sowie auch der Hort zusammengearbeitet haben.

 

Wir wünschen uns, dass durch das Konzept Fragen beantwortet werden und die Kinder einen Leitfaden haben, der Ihnen die Hausaufgaben erleichtert.

 

    

 

Für das Kind lernen – das können wir nicht!

 

Ihm die Arbeit abnehmen – das dürfen wir nicht!

 

Ihm helfen – das müssen wir!

 

Aber diese Hilfe sollte immer das Ziel haben, sich selbst überflüssig zu machen.

 

Die Hilfe soll ein Kind zur Eigenverantwortung und Selbständigkeit führen.

 

Hilf mir, es selbst zu tun!

Maria Montessori

 

 

Unser Hausaufgabenkonzept wurde in Zusammenarbeit der Lehrerinnen und Lehrer mit dem Schulelternbeiratsvorsitzenden und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Hortes erarbeitet bzw. besprochen.

 

Es wurde in der Gesamtkonferenz am 07.11.2012 sowie in der Schulkonferenz am 22.01.2013 beschlossen.