Aufgaben der Eltern

ñ     Wir sorgen für einen ruhigen Arbeitsplatz.

ñ     Wir zeigen Interesse an der Arbeit unserer Kinder und nehmen uns Zeit, sie bei den Hausaufgaben, vor allem bei den mündlichen, zu unterstützen.

ñ     Wir lassen die Hausaufgaben möglichst selbstständig und eigenverantwortlich anfertigen.

ñ     Wir halten die Kinder an, den Schulranzen aufzuräumen und überprüfen, ob die Materialien (z.B. Bücher, Hefte, Schere, Kleber, etc.) vollständig vorhanden und nutzbar sind.

ñ     Wir überprüfen, ob die Hausaufgaben vollständig und sorgfältig bearbeitet wurden und ob Rückmeldungen der Lehrerinnen und Lehrer oder der Betreuerinnen und Betreuer abgezeichnet werden müssen.

ñ     Wir kontrollieren das Hausaufgabenheft/den Schulplaner unseres Kindes regelmäßig und unterschreiben es/ihn am Ende der Woche.

Wenn wir den Eindruck haben, dass unser Kind unterfordert oder überfordert ist, sprechen wir mögliche Maßnahmen unbedingt mit den Fachlehrerinnen und Fachlehrern ab.

Informationen zur Schulerweiterung  - auf das Banner klicken.